Der Club

40 Jahre 4×4 Club Salzburg

Das allgemein und auch vor allem international gebräuchliche Kürzel „4×4“ für allradgetriebene vierrädrige Kraftfahrzeuge wurde gewählt, um unserem Verein bereits im Namen, in knapper Form, eine Inhaltsangabe zu vermitteln. Natürlich schließt dies nicht aus, dass auch Fahrzeuge mit mehr Rädern, eventuell Ketten oder auch nur mit 2 angetriebenen Rädern vorhanden sind. Alles ist willkommen, was geländegängig ist. 4×4 Club Salzburg, Untertitel: Verein der Interessenten an geländegängigen Kraftwagen, polizeilich seit Ende 1977 angemeldet, hat seinen Sitz in Salzburg (Stadt). Der Verein hat sich zur Aufgabe gestellt, Besitzer und Interessenten von und an geländegängigen Kraftwagen in ihren Aktivitäten zu unterstützen. Dies soll durch Veranstaltung von Fahrten, Besorgungshilfe für Literatur, ausgefallene Ersatzteile und Fahrzeuge (besonders für ältere Baujahre), durch Erfahrungsaustausch usw. geschehen. Auch – das soll ehrlich gesagt werden – Passivitäten werden unterstützt: Zum Beispiel durch einfaches Beisammen- hocken beim Stammtisch und Fachsimpeln im Kreise gleichgesonnener Geländewagenfreunde.

Wer Mitglied werden will:
Jahresbeitrag Euro 75,–, zwei ordentliche Mitglieder müssen den Antragsteller nach sechsmonatiger provisiorischer Mitgliedschaft empfehlen können.

CLUBABEND:
Jeden 1. Dienstag im Monat, Gasthof „ Landgasthof & Gut Kirchbichl * Familie Zipperer * Dorfstrasse 41, 5300 Hallwang, ab 20.00 Uhr.